TF Podcast: Wir sterben wie wir leben – Holger Sieler

Ich durfte mit Holger Sieler über das Sterben und das Leben sinnieren. Wie uns Krisen in eine Richtung schubsen, die wir sonst nicht gefunden hätten. Wie im Buddhismus Tod & Sterben Teil der täglichen Praxis sind. Und dass wir sterben, wie wir leben….

Holger Sieler ist Trauerredner, Autor & Moderator. Die Themen Vergänglichkeit und Sterben begleiten ihn seit jungen Jahren. Das spiegelt sich auch in seinem Blog https://ganzkurznur.de wieder. Seine Leidenschaft gilt dem geschriebenen und gesprochenem Wort. Er hat lange als Designer & Texter im Marketing gearbeitet und macht mit seinem Freund Stefan einen Podcast zu Schnittstellen zwischen Gesellschaft und Buddhismus unter https://wisdomforsociety.de. Er bezeichnet sich selbst als Gläubigen und Ungläubigen, ist katholisch sozialisiert, ein Freund der Aufklärung und praktiziert und studiert seit 2005 die tibetisch-buddhistischen Lehren.

37 Minuten

Holger findet Ihr hier:

https://www.holgersieler.de/
https://www.instagram.com/holger_sieler/

Das Leben ist kurz - lass' uns über Tod, Sterben & Trauer sprechen

error: Wir freuen uns, wenn Du unsere Inhalte verwenden möchtest. eMaile uns bitte unter tod@thefuneralists.com!