Wie können wir Menschen mit einem anderen kulturellen Hintergrund in der Trauer und im Sterben begleiten?

Wir setzen uns mit Theorien des interkulturellen Trainings auseinander und schauen uns Trauer- bzw. Sterberituale aus anderen Kulturen und Religionen an. Sie lernen, auf welche Aspekte Sie in der Begleitung bspw. im Rahmen der Pflege, als Haupt- oder Ehrenamtliche im Hospiz/Krankenhaus oder im privaten Umgang mit Trauernden/Sterbenden aus anderen Kulturen Acht geben können. Gleichzeitig erweitern wir unseren Horizont für die eigene Trauerkultur.

Alexandra Kossowski ist selbständige Trauerbegleiterin und Mitbegründerin eines Bestattungsinstituts, darüber hinaus gibt sie interkulturelle Trainings, u.a. für Mitarbeitende in Einrichtungen für Geflüchtete.

10. und 17.11.2021
18:00-20:30
VHS Tempelhof-Schöneberg
Barbarossaplatz 5, 10781 Berlin
€20,40

**Anmeldung ausschließlich über die VHS Schöneberg**



Schlagworte

Du möchtest mehr Infos zu Sterben, Tod und Trauer?

error: Wir freuen uns, wenn Du unsere Inhalte verwenden möchtest. eMaile uns bitte unter tod@thefuneralists.com!